Spendenaktion für Flüchtlinge auf der Balkan-Route

Spendenaufruf von borderline-europe

Verlängert bis zum 26. Oktober

Zehntausende Männer, Frauen, Kinder sind auf der „Balkan-Route“ unterwegs nach Europa:
Entkräftet, krank, viele nur mit T-Shirts und Sandalen bekleidet. Und die Nächte werden kälter. ProAsyl befürchtet, dass es Tote geben wird, sobald der Winter kommt.

Winterjacken und Winterschuhe

Wir sammeln in Berlin Winterjacken und Winterschuhe und übergeben sie Ende Oktober der Bürgerinitiative Help the refugees in Macedonia.

Spenden Sie, was Sie entbehren können. Sie können Menschenleben retten.

Spendenannahme bis 26.10.

Bringen Sie Winterjacken und Winterschuhe bis zum 26. Oktober werktags von 8.00 bis 18.00 Uhr zum DGB-Bezirk Berlin-Brandenburg, Raum 406, Keithstr. 1-3, 10787 Berlin.

Kontakt

Franzisca Weber
Telefon 030 21240541
E-Mail weber.bfw@dgb.de

Spendenkonto

Für die Kosten des Transports nach Mazedonien bitten wir um Spenden unter dem Stichwort „Mazedonien“ auf das Konto von borderline-europe e.V.

IBAN DE11 4306 0967 4005 7941 00
BIC GENODEM1GLS

Die Spendensammlung wird von Berlinerinnen und Berlinern ehrenamtlich zusammen mit der Organisation
borderline-europe – Menschenrechte ohne Grenzen e.V. in Kooperation mit der mazedonischen Bürgerinitiative Help the refugees in Macedonia organisiert.