Panke Parcours Kiezklang

Veranstaltungshinweis: Musikalischer Panke-Parcours mit Geflüchteten (KiezKlang)

Wir möchten euch auf eine tolle Veranstaltung vom Projekt KiezKlang hinweisen. Es sind viele Geflüchtete aus den beiden Unterkünften am Programm beteiligt. Wedding.hilft wird mit einem Infostand vertreten sein.

Entlang der Panke zwischen Soldiner Straße und Badstraße findet am Samstag, den 12.9.2015 zwischen 14.30 und 19 Uhr zum zweiten Mal der Musikalische Panke-Parcours statt.

Diverse Musikinseln, Performances und künstlerische Aktionen laden zum Flanieren und zum Verweilen ein.

Das Spektrum der gebotenen Musikstile reicht von Oriental bis Latin, von Rock bis Jazz.

Spiel- und Malaktionen für Kinder, Rap mit Jugendlichen aus dem Kiez und Attraktionen wie etwa ein buntes Tipi-Zelt, Street Art und Clowns/Artisten machen den Panke-Parcours zu einem kultur- und generationenübergreifenden Spektakel für alle sowie zu einem nachbarschaftlichen Begegnungsfest unter freiem Himmel, das die im Kiez lebenden Sinti und Roma ebenso einbezieht wie die Bewohner_innen der beiden Unterkünfte für Geflüchtete im Wedding.

Am oberen Ende der Bildhauerwerkstatt (Richtung Osloer Straße) wird es eine orientalische Musikinsel geben (Musikinsel 9), deren Musikprogramm überwiegend von syrischen Flüchtlingen bestritten wird, größtenteils aus unseren Weddinger Unterkünften:

Musikinsel 9

Hofeinfahrt Bildhauerwerkstatt

Oriental Lounge und Rap mit Flüchtlingen aus dem Wedding

14.30 – 15.30 Uhr
Abdulkader Asli/ Leila Yuliyah (Oriental Pop)
Leila Yuliyah ist seit mehr als zehn Jahren deutschlandweit erfolgreiche orientalische Tänzerin und seit kurzem auch Sängerin. Eine schmerzhafte Trennung zwang sie dazu neue Wege zu gehen, ihre kindliche Freude am Gesang wieder zu entdecken und mit ihrer Liebe zur orientalischen Musik zu verbinden.
(mehr …)

Weiterlesen